aufwachsen


aufwachsen

* * *

auf|wach|sen ['au̮fvaksn̩], wächst auf, wuchs auf, aufgewachsen <itr.; ist:
(in bestimmter Umgebung) seine Kindheit verbringen und dort groß werden:
sie sind bei den Großeltern, auf dem Land, in der Stadt aufgewachsen.

* * *

auf||wach|sen 〈[ -ks-] V. intr. 272; istgrößer, älter werden, heranwachsen ● er ist auf dem Land, in der Stadt, in Südamerika aufgewachsen; ich bin in einer kinderreichen Familie aufgewachsen; er ist unter der Obhut seines Onkels aufgewachsen; wir sind zusammen aufgewachsen haben unsere Kindheit u. Jugend gemeinsam verbracht

* * *

auf|wach|sen <st. V.; ist:
1. groß werden, heranwachsen:
auf dem Lande, in kleinen Verhältnissen a.;
wir sind zusammen aufgewachsen.
2. (geh.) auftauchen, immer größer werdend hervortreten:
Türme wachsen aus dem Dunkel auf.

* * *

auf|wach|sen <st. V.; ist: 1. groß werden, heranwachsen: auf dem Lande, in kleinen Verhältnissen a.; wir sind zusammen aufgewachsen; Helena und Maria sind als Gastarbeiterkinder in Deutschland aufgewachsen (Woche, 14. 11. 97, 48); Axel, Page Nummer eins. Er ist mit Hunden aufgewachsen (Danella, Hotel 32): 2. (geh.) auftauchen, immer größer werdend hervortreten: Türme wachsen aus dem Dunkel auf.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufwachsen — Aufwachsen, verb. irreg. neutr. (S. Wachsen,) welches das Hülfswort seyn erfordert, groß wachsen, in die Höhe wachsen, so wohl von Menschen und Thieren, als Pflanzen. In Frömmigkeit und Tugend, in Lastern und Untugend aufwachsen. Wir sind mit… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufwachsen — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • erwachsen werden Bsp.: • Der Junge wuchs in England auf. • Peter Pan nennt man den Jungen, der niemals erwachsen werden wollte. • Wenn ich erwachsen bin, möchte ich ein Arzt sein …   Deutsch Wörterbuch

  • aufwachsen — V. (Mittelstufe) größer, älter und erwachsen werden Beispiele: Er ist bei seiner Tante auf dem Land aufgewachsen. Die beiden Jungen sind zusammen aufgewachsen …   Extremes Deutsch

  • aufwachsen — auf·wach·sen (ist) [Vi] irgendwo / irgendwie aufwachsen seine Kindheit und Jugend irgendwo / irgendwie verbringen <auf dem Land, in der Stadt aufwachsen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aufwachsen — sich entfalten, groß werden, heranwachsen, seine Kindheit verbringen. * * * aufwachsen:1.⇨heranwachsen–2.⇨auftauchen(3) aufwachsengroßwerden,heranwachsen,seineKindheitverbringen,werden,reifen,sichentwickeln …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Aufwachsen — *1. Er ist aufgewachsen und hat den Verstand verwachsen. (Lit.) *2. Er wächst auf wie ein Talglicht. (Memel.) *3. Er wächst in Schönheit auf wie die jungen Affen. – Sprenger IV. Die bekanntlich nicht sehr schön sind. *4. Es wächst auf, als wollt… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • aufwachsen — auf|wach|sen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • epitaxiales Aufwachsen — epitaksinis nusodinimas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. epitaxial deposition vok. epitaxiales Aufwachsen, n; Epitaxialwachstum, n rus. эпитаксиальное осаждение, n pranc. déposition épitaxiale, f; dépôt épitaxial, m …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • epitaxiales Aufwachsen — epitaksinis auginimas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. epitaxial growth vok. epitaxiales Aufwachsen, n; Epitaxialzüchtung, f; Epitaxie, f rus. эпитаксиальное выращивание, n pranc. croissance épitaxiale, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • epitaxiales Aufwachsen beim Niederdruck — mažaslėgis epitaksinis auginimas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. low pressure epitaxial growth vok. epitaxiales Aufwachsen beim Niederdruck, n; Niederdruckepitaxie, f rus. эпитаксиальное выращивание при низком давлении, n… …   Radioelektronikos terminų žodynas